Musterversand vieler Natursteine & kostenfrei Lieferung innerhalb Deutschlands!

Granit Grau – stilvoller Eyecatcher für Ihren Außenbereich

Granit Grau zählt zu den beliebtesten Natursteinen. Neben seiner edlen grauen Färbung und der charakteristischen kristallinen Musterung begeistert das magmatische Gestein mit tollen Eigenschaften und einer langlebigen Nutzbarkeit in Haus und Garten. Vor allem als Steinschlag und in Form von Gabionensteinen eröffnet Granit Grau vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

Was ist das Besondere an Granit Grau?

Granit Grau gehört zu den Klassikern unter den Natursteinen. Als magmatisches Hartgestein gilt Granit als eine der beständigsten Gesteinsarten und überzeugt mit einer hohen Stabilität und Festigkeit. Besonders ins Auge sticht die charakteristische Granulatstruktur des fein- bis grobkörnigen Natursteins. Granit setzt sich aus Quarz, Feldspaten sowie dunklen Mineralien mit hohem Eisen- und Magnesiumanteil zusammen. Diese homogene Mineralverteilung zeigt sich in der gleichmäßigen Optik, bei der die einzelnen Kristalle gut sichtbar sind. Dadurch wirkt Granit Grau sehr modern und edel. Ob als natürlicher Gesteinsbrocken oder in polierter Form – Granit begeistert sowohl im Innen- als auch im Außenbereich als stilvoller Allrounder mit Blickfang-Garantie.

Alle Eigenschaften von Granit Grau im Überblick:

  • Optik: Der gleichmäßige Mix aus weißen, grauen und schwarzen Mineralien verleiht Granit Grau seine kristalline Textur und betont seine edle und hochwertige Ausstrahlung.
  • Härte: Granit zählt zu den härtesten Natursteinen und ist äußerst stabil und belastbar. Dadurch weist diese Gesteinsart eine sehr hohe Abriebfestigkeit auf.
  • Langlebigkeit: Die Hitzebeständigkeit und Wetterfestigkeit unterstreichen die Widerstandsfähigkeit von Granit. Die Steine sind darüber hinaus säure- und salzbeständig.
  • Pflege: Kaum ein anderer Naturstein präsentiert sich so pflegeleicht wie Granit Grau. Zudem lässt sich Granit mühelos polieren und schleifen.
  • Verarbeitung: Ob als gebrochene Natursteine oder in gesägter oder gespaltener Form – Granit lässt sich trotz seiner Härte sehr gut verarbeiten und ist in vielen Formen erhältlich.
  • Einsatzmöglichkeiten: Granit Grau findet vielseitige Verwendungsmöglichkeiten im Innenausbau, im Garten sowie im Bauwesen.

Wofür wird Granit Grau eingesetzt?

Seine Robustheit und hohe Belastbarkeit, aber auch sein edles Aussehen machen Granit zu einem begehrten Material. Ob im Straßenbau als Pflastersteine, Gehwegplatten oder Poller, im Innenausbau für Treppen, Küchenarbeitsplatten oder Bodenbeläge oder in der Gartengestaltung für Gartenwege, Sichtschutzmauern oder dekorative Elemente, wie Brunnen, Vogeltränken oder Skulpturen, – der Verwendungsmöglichkeit von Granit sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Besonders beliebt ist Granit Grau als Gabionenstein oder als Schotter bzw. Steinschlag.

Granit Grau als Steinschlag und Gabionensteine – was ist der Unterschied?

Granit Grau ist sowohl als Steinschlag und Schotter als auch als Gabionstein erhältlich. Bei beiden Produkten handelt es sich um gebrochene Natursteine, die Ihrem Garten mit ihrer ursprünglichen Optik und der kantigen Form ein ausdrucksstarkes, modernes Ambiente verleihen. Ein wesentlicher Unterschied liegt in der Körnung:

  • Granit Grau Steinschlag: 32–56 mm Korngröße
  • Granit Grau Gabionensteine: 50–120 mm Korngröße


In unserem Onlineshop können Sie beide Varianten in beliebigen Mengen kaufen – das Angebot reicht vom 20-kg-Sack bis zur 1.000-kg-Big-Bag.

Gestaltungsideen: Wofür eignen sich Steinschlag und Gabionensteine aus Granit?

Mit seiner grauen, gesprenkelten Oberfläche fügt sich Granit harmonisch in jede Gartengestaltung ein und setzt moderne Akzente. Durch die unterschiedliche Größe der Natursteine ergeben sich abwechslungsreiche Anwendungsmöglichkeiten:

 Granit Grau Steinschlag:

  • Bei diesem Schotter handelt es sich um Schüttgut. Die mittelgroßen Bruchsteine lassen sich unkompliziert verarbeiten, zum Beispiel
    • zur Befüllung schmaler Gabionen
    • als Bodenbedeckung auf Wegen, Plätzen und Beeten
    • zur Gestaltung von Steingärten
    • zur Befestigung von Böschungen und Ufern
    • zur Teichgestaltung
    • als Spritzschutz an Wänden


Granit Grau Gabionensteine:

  • Die gebrochenen, handlichen Natursteine sind unkomplizierte Alleskönner. Sie werden entweder auf die gewünschten Flächen geschüttet oder per Hand platziert, beispielsweise
    • zur Befüllung von Gabionen, zum Beispiel als Sichtschutzmauer, Gartenbank, Hochbeet, Gartenzaun etc.
    • als Beet- und Wegeabgrenzung
    • zur Gestaltung von Natursteinmauern
    • zur Befestigung von Böschungen und Ufern
    • zur Teichgestaltung
    • zur Gestaltung von Steingärten, Kräutergärten und Designer-Gärten
    • als dekorative Einzelelemente


Der Mix macht`s: Gerade bei der Gestaltung von Steingärten, Bachläufen oder Vorgärten sieht es besonders ansprechend aus, wenn Sie den mittelgroßen Steinschlag mit den etwas größeren Gabionensteinen kombinieren. So entsteht eine abwechslungsreiche und natürliche Optik. Durch das markante Aussehen des Granits erscheint diese modern und hochwertig und verleiht Ihrem Garten eine edle Note.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Granit Grau war auch unser Favorit

    Tolle Steine und wirklich ein stilvoller Eyecatcher in unserem Garten. Danke an natursteine-versand.de für die gute Beratung und schnelle Lieferung!

Passende Artikel
Aktuelles Angebot
Granit Grau Splitt Granit Grau Splitt
Inhalt 1 Kilogramm
ab 14,35 € * 15,11 € *
Aktuelles Angebot
Granit Grau Steinschlag / Schotter Granit Grau Steinschlag / Schotter
Inhalt 1 Kilogramm
ab 14,35 € * 15,11 € *
Aktuelles Angebot
Granit Grau Gabionensteine Granit Grau Gabionensteine
Inhalt 1 Kilogramm
ab 14,35 € * 15,11 € *